Enthärtung/Entmanganung

Enthärtung/Entmanganung

Vollautomatische, wahlweise als zeit-/wasserzählergesteuerte oder rein zeitgesteuerte Einzelanlage mit separatem Behälter für Regenerationsmittel.

Wasservorrausetzungen:
Anteil gelöster Stoffe: ≥ 80 mg/l; Schwefelwasserstoff: < 1 mg/l; Mindesthärte: 3 °dH

Hauptkomponenten:

  • Druckbehälter aus korrosionsbeständigem GFK mit Verteilersystem
  • Zentralsteuerventil aus Noryl-Kunststoff mit Mikroprozessorsteuerung und einstellbarer 5-Zyklenregeneration, Wasserzählsteuerung oder reine Zeitsteuerung mit angebautem Umgehungsventil ggf. mit Verschneidung, Regenerationsauflösung von Hand möglich
  • separater Salzvorratsbehälter aus PE, mit Siebboden, Soleventil und Schutzrohr
  • Druckbehälter-Füllung mit Hochleistungs-Spezial-Filtermaterial auf einer Stützschicht
  • Zusatzfiltermaterial zum Geruchsabbau als Option erhältlich