Dosiertechnik

Dosiertechnik

Proportionaldosiergerät mit aufgebauter Dosierpumpe als Komplettanlage zur Dosierung aus Liefergebinden. Kompakt-Proportionaldosiergerät DIN/DVGW geprüft nach DIN 19635

Anwendung:
Zur durchflussabhängigen und einstellbaren Dosierung von verschiedenen flüssigen Medien im Trinkwasserbereich.

Hauptkomponenten:

  • einstellbare Dosierpumpe
  • Kontakt-Turbinenzähler mit Anschlussverschraubungen aus Messing
  • Sauggarnitur mit Fußventil und Niveauschalter zur Leermeldung
  • Dosierventil mit PE-Dosierleitung und Kontaktkabel
  • anschlussfertig mit Netzkabel und Schukostecker